Your search results

3-TÄGIGE REISE – BURNOUT-PROPHYLAXE-KOMPAKTTRAINING IN TIROL

In einem Anti-Burnout-Kompakttraining an zweieinhalb Tagen können Sie lernen, einem Burnout rechtzeitig vorzubeugen.

Training

Hohe Leistungsanforderungen, Schnelllebigkeit und mangelnder Ausgleich führen bei vielen Menschen zunehmend zur Überforderung; Ein Burnout ist nicht weit! Burnout wird jedoch zu einem wesentlichen Teil durch eigene Denk- und Verhaltensstrukturen verursacht. Beim Anti-Burnout-Training lernen Sie, dem Problem zu begegnen und dann zu Hause an einem neuen Lebensstil weiterzuarbeiten.

Hinderliche Denkmuster können ebenso wie neue Ressourcen entdeckt werden. Bewegungsübungen wie Qi Gong, Ressourcenübungen, Trainingseinheiten und Auswertungen runden dieses Angebot ab. Der Kompaktkurs findet an 2,5 Tagen im wunderschönen Interalpen-Hotel Tyrol statt und ist besonders geeignet, wenn Sie nicht so viel Zeit investieren können und dennoch eine Idee entwickeln wollen, was Sie für Ihr Wohlergehen tun können.

Dieser Anti-Burnout-Kurs ermöglicht es Ihnen, sich eine kurze aber wirkungsvolle Auszeit zu gönnen und dabei die Gesundheit zu fördern. Darüber hinaus bietet das Programm eine gute Möglichkeit, das Burnout-Risiko für Ihre Mitarbeiter deutlich zu minimieren (Gruppenpreise auf Anfrage).

Studien zeigen, dass Investitionen in Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung für Firmen einen hohen wirtschaftlichen Nutzen haben: Sie steigern Leistung und Arbeitszufriedenheit und senken Kosten durch reduzierte Fehlzeiten. Von gesünderen Arbeitsbedingungen profitieren alle Beteiligten. Der volkswirtschaftliche Schaden durch Burnout geht in Deutschland in die Milliarden.

Viele Arbeitgeber setzen daher auf Burnout-Prävention für ihre Mitarbeiter. Durch passende Coachings und Trainings kann so das Risiko gesenkt und Kosten gespart werden. Wieso also nicht das Angenehme, wie eine Reise, mit dem Nützlichen verbinden?

Die Trainings ersetzen jedoch keine Psychotherapie und sind nicht geeignet, wenn bereits ein Burnout vorliegt.

Inhalte

  • Vorübergehendes Tief oder kritischer Zustand – wo liegt der Unterschied zwischen Burnout und einer einfachen Erschöpfung? Gibt es Frühwarnsysteme?
  • Burnout – die Stufen zum Kollaps
  • Ausgebrannt – warum? Welche Ursachen und Mechanismen lassen Menschen ausbrennen?
  • Prävention – wie können Sie sich langfristig vor dem Ausbrennen schützen?
  • Gegenmaßnahmen
  • Achtsamkeitsübungen
  • Resilienz-Training
  • Warum Grenzen wichtig sind; Abgrenzungs-Übung
  • Gruppengespräche und Austausch

Nutzen

  • Lernen und Genießen, Sie tun aktiv etwas für sich und Ihre Gesundheit
  • Sie kommen entweder durch Qi Gong oder eine Übung in der Natur in Bewegung,
    festgefahrene Denk- und Verhaltensmuster werden „ins Fließen“ gebracht
  • Sie bekommen wieder Zugang zu Ihren Ressourcen (Stärken) und Ihrer Intuition
  • Sie klären und definieren Werte im Umgang mit sich selbst und anderen
  • Sie genießen Achtsamkeitsübungen
  • Sie erkennen innerbetriebliche Handlungsmöglichkeiten (Führungskräfte und Personalverantwortliche)

TAG 1

Individuelle Anreise, kein Training, zur freien Verfügung

TAG 2

07:00-08:00 – Qi Gong (bei gutem Wetter auf der Wiese)
08:00-09:30 – Frühstücksbuffet
09:30-12:30 – Kursbeginn (Kurz-Einführung ins Programm der 2,5 Tage),
Kurs Teil 1: Vortrag, Theorie Inputs, Tests/Auswertung, Selbstreflexion,
Erfahrungsaustausch
ab 12:45 – Mittagessen
ab 13:45 – Wellness-Möglichkeit o. zur freien Verfugung, Nutzung Spa (Anwendungen werden separat berechnet und müssen vorbestellt werden)
16:00-18:30 – Kurs Teil 2
ab 18:30 – Gemeinsames Abendessen

TAG 3

07:00-08:00 – Qi Gong (bei gutem Wetter auf der Wiese)
08:00-09:30 – Frühstücksbuffet
09:30-12:30 – Kurs Teil 3
12:30-13:30 – Mittagessen
13:30-15:30 – Ausflug in Natur mit Hausaufgabe ohne Training
15:30-19:00 – Kurs Teil 4
ab 19:00 – Abendessen

TAG 4

07:00-08:00 – Qi Gong (bei gutem Wetter auf der Wiese)
08:00-09:00 – Frühstücksbuffet
09:00-11:30 – Kurs Teil 5
11:45-13:15 – Kurs Teil 6 und Abschlussrunde
13:15-14:15 – Mittagessen
ab 14:30 Uhr – Heimreise

Termine

12.07. – 15.07.2018
13.09. – 16.09.2018
01.11. – 04.11.2018

Das Programm beinhaltet insgesamt 16 Std. Training.

*Preis: ab 2.498,- €
Komplettpreis inkl. MwSt.
Frühbucherrabatt: 5% bei Buchungen bis 4 Monate vorher
Mindestteilnehmerzahl:
3

Inklusivleistungen

  • 2,5 Tage offenes Burnout-Kompakttraining lt. Ausschreibung
  • Snacks & Getränken während des Trainings
  • 3 Nächte im Deluxe-Doppelzimmer zur Einzelnutzung, 2 Tage mit Vollpension, Tag 1 mit Abendessen, Tag 4 mit Frühstück und Mittagessen
  • 3 x Qi Gong insg. (jew. 1 Std.)
  • 1 Ausflug in die Natur mit Aufgabe (wetterabhängig)

Nicht inkludiert

  • Anreise
  • Getränke außerhalb der Trainingseinheiten während des Aufenthaltes
  • Evtl. Tag 5 mit psychologischem Einzel-Gespräch (Preis auf Anfrage)
Button

Zielgruppen
Führungskräfte, Teamleiter, Manager, Personalverantwortliche, Mitarbeiter

Trainingssprache
deutsch

*Preis gilt pro Person für o.g. Gruppentraining & Reise zzgl. Eigenanreise. Individuelle Coaching-Reisen für Einzelpersonen oder Workshop-Gruppenreisen für Teams sind ebenfalls buchbar – Preise auf Anfrage.

Hotelbeschreibung

Interalpen-Hotel
Das 5-Sterne-Interalpen-Hotel Tyrol liegt in der Olympiaregion Seefeld auf einem weitläufigen Hochplateau auf 1.300 m Seehöhe. In 282 alpin gestalteten Zimmern und Suiten genießen Sie eine Auszeit
de luxe vom hektischen Alltag.

weitere Details zum Hotel

Unverbindliche Anfrage

Ankunftsdatum *

Abreisedatum *

Erwachsene *

Kinder *

Flexibel? Hier anhaken!

Anrede

Ihre Angaben

Vorname *

Nachname *

E-Mail Adresse *

Ihre Telefonnummer *

Ihre Nachricht

Sicherheitsabfrage

 

*Pflichtfeld